Kategorien
Aktuelle Projekte

Die Randsteine sind gesetzt

Mittlerweile wurde der Graben am Rand mit recyceltem Schutt aufgefüllt und die Umrandung des Spielfeldes mit einbetonierten Randsteinen abgesichert. Der höchste Punkt auf dem Platz befindet sich am Südpunkt des Sportplatzes und der niedrigste Punkt am Nordpunkt. Das Gefälle ist mit dem bloßen Auge nicht erkennbar, selbst wenn man sich auf dem Boden legt. Die meisten Sportplätze dagegen haben den höchsten Punkt am Mittelkreis und ein starkes Gefälle in die Ecken, so dass man Boden liegend von Tor zu Tor, das gegnerische Tor nicht mehr vollständig sehen kann.